Magazine

6. October 2011

Issue #8: Sichtbarkeit

Release-Party am 15. Oktober im Fundbureau, Hamburg | Vorbestellung hier

Cover von Hugs and Kisses #8

Cover #8 - Modell: Charlotte, Foto: Paula Winkler

bierernst und astrein daneben. Die neueste Astra-Werbekampagne
ein Kommentar von Jule Jakob Govrin

Attraktivität ist keine Einladung
Judy Minx berichtet vom SlutWalk-Paris

Fotografien von Paula Winkler und Jessica Orr

“Ich chille niemals”
Interview mit Cody Chritechloe von Ssion

Nicht nur hungrig, sondern auch sehr durstig
The Hungry Hearts: Pin-Up Performance Band

Zur achten Ausgabe

Der Schwerpunkt dieser Ausgabe ist Visualität im weitesten Sinne. Ein umfangreicher Artikel zu queerer Kunst ist bei diesem Schwerpunkt ein Muss. Dabei wird Queeres in der feministischen Kunst der 1970er behandelt und auch, warum es schon davor und danach und dort war ohne gesehen zu werden. Darüber hinaus stellen wir euch queere Künstler_innen vor, die ihre Arbeiten in dieser Ausgabe präsentieren. Ein anderer Aspekt von Visualität in Form von feministisch-politischer Sichtbarkeit behandelt unsere Reportage über den SlutWalk. Neben ­einem Interview mit Heather Jarvis, einer der Initiator_innen aus Toronto, schreiben vier Autor_innen aus Seoul, Amsterdam, Paris und Berlin über ihre Erfahrungen und ihre Perspektive auf die SlutWalks in ihren Städten. Last but not least and same as usual bietet sich im hinteren Teil des Hefts der vollbepackte Kulturteil: Hier sammeln sich Rezensionen, Filmkritiken sowie Artikel und Interviews zu queeren Musikprojekten.

Themen im Heft

SlutWalk: Interview mit Heather Jarvis

  • Seoul
  • Amsterdam
  • Berlin

Kunst

In Allem oder in Nichts – aber immer
Eine kurze, kommentierte Bildsuche nach (keiner) feministischen Kunst und (keiner) queeren Kunst von Kerstin Stakemeier

Unsere lieblings-queeren Künstler_innen

Jessica McCormack: Kunst als Werkzeug
Ein Interview mit der KüŸnstlerin

Fotoarbeiten von

  • Paula Winkler
  • Jennifer Kurbjoweit
  • Jessica Orr

Film und Buch

Körper auflösen & Grenzen auflösen
The Ballad of Genesis and Lady Jaye. Ein Dokumentarfilm von Marie Losir portrŠtiert das KŸnstlerpaar Breyer-P-Orridge

Crass not Clash
Noise and Resistance – Voices from the DIY Underground

Die Geschichte des Anarcho-Punks in Europa bis heute
Ein Dokumentarfilm von Julia Ostertag und Francesca Araiza Andrade

Buchrezensionen

  • Geschlecht regieren
  • Hegemony and Heteronormativity
  • Verqueerte VerhŠltnisse
  • Terrorist Assemblages

Musik

“Ich chille niemals”
Interview mit Cody Critcheloe, Sänger der Band Ssion

“Nail me to the cross in the darkest alley”
Light Asylums neu EP “In Tension”

TopTen
Die Lieblinghits von John Caffery/KIDS ON TV

Stichworte: Magazine Comments Off

Category: Magazine Comments Off

Weitersagen! Artikel twittern! Bei Facebook weitersagen Im VZ-Netzwerk weitersagen Über Google Buzz weitersagen Lesezeichen bei Delicious setzen

Comments are closed.

↑ nach oben